Interessengemeinschaft und Beratung für Berliner Mieter

Das MieterEcho stellt die neue Ausgabe in einer Veranstaltung vor

Neukölln – Ein Bezirk zwischen Spekulation, Vertreibung und rechtem Terror

Die aktuelle Ausgabe des MieterEchos widmet sich dem Bezirk Neukölln als Schwerpunktthema.

Ein Bezirk, der nicht nur von extremer sozialer Spaltung gekennzeichnet ist, sondern auch von einer jahrelangen Häufung rechter Übergriffe und Anschläge.

Mittwoch, 27.7.2022, 19 Uhr
Beratungsstelle der Berliner MieterGemeinschaft
Sonnenallee 101, 12045 Berlin-Neukölln

Auf unserer Veranstaltung diskutiert ME-Redakteur Rainer Balcerowiak mit den Gästen Ferat Koçak (Mitglied des Angeordnetenhauses in der Fraktion Die LINKE und langjähriger Aktivist im Bezirk) und jeweils einem/einer Vertreter der Galerie Olga Benario und der Initiative BASTA Britz über ihre Erfahrungen mit rassistischen und neofaschistischen Übergriffen und Gegenstrategien.

Anschließend sollen die Fragen mit allen Anwesenden erörtert werden.

In Kooperation mit Die LINKE, Bezirksverband Neukölln

Für Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt.

 

Save the date: Am 1. September 2022 findet in der Sonnenallee 101 eine weitere Veranstaltung des MieterEchos statt.

Teaserspalte

Unser Beitrittsformular macht Ihren Beitritt kinderleicht. Mit ein paar Klicks sind Sie dabei!

150 Jahre Blumenstraßenkrawalle

Kiezspaziergang

So., 24.07.2022, 15:00 Uhr
Andreas-/Ecke Singerstr.

... weiterlesen ...

Neue Adresse oder Bankverbindung?

Geben Sie uns online Bescheid!

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter, um noch mehr zu Mietrecht und Wohnungspolitik zu erfahren!

Wehren Sie sich gemeinsam mit Ihren Nachbarn gegen Forderungen des Vermieters!

Befinden sich eine/mehrere Ferienwohnung(en) in Ihrem Haus? Berichten Sie uns davon und schildern Sie Ihre Erfahrungen in unserer Online-Umfrage!

Betriebskosten

Zahlen Sie zu viel?

Überprüfen Sie dies mit unserem 

Betriebskostenrechner!

Veranstaltungsreihe

Milieuschutz un-wirksam?

Die Videos zu dieser Veranstaltung stehen Ihnen auf unserer Seite zur Verfügung.

Erwerbslosenfrühstück

Schauen Sie doch vorbei!

Wir organisieren 2 Mal im Monat ein Frühstück für Erwerbslose, Aufstocker und Geringverdienende in Neukölln!

Mieterhöhung mit Begründung über Mietspiegel? – Erfahren Sie, was sie nicht akzeptieren müssen.

Überhöhte Heizkostenabrechnung? - Unsere Infoschrift hilft bei der Überprüfung.

Geschäftsstelle:

Möckernstraße 92
10963 Berlin
Tel.: 030 - 216 80 01

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Donnerstag:
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Mittwoch: 10 bis 13 Uhr
Freitag: 10 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr

 

Öffnungszeiten der Beratungsstellen:

siehe unter "Beratung / Beratungsstellen"