Interessengemeinschaft und Beratung für Berliner Mieter

Buchvorstellung

KlassenLos

Sozialer Widerstand von Hartz IV bis zu den Teuerungsprotesten

Wann? 1.11.2023, 20 Uhr
Wo? Beratungsstelle der Berliner MieterGemeinschaft, Sonnenallee 101

Buchvorstellung mit Bernd Gehrke (AK Geschichte sozialer Bewegungen Ost-West), Ulla Pingel (ver.di), Paul Geigerzähler (FAU) und den Herausgeber*innen Anne Seeck, Peter Nowak, Gerhard Hanloser, Harald Rein

Vor 20 Jahren am 1.11.2003 fand die Großdemonstration gegen Sozialkahlschlag mit mehr als 100 000 Teilnehmer*innen in Berlin statt. Diese Demo war in eine Vielzahl von Aktivitäten gegen Sozialabbau eingebettet, deren Höhepunkt sie war. Wir wollen an dieses Ereignis erinnernd und zurückblickend den Zustand der gegenwärtigen Linken und ihr Verhältnis zum sozialen Protest analysieren.

Der vorzustellende Sammelband liefert die Darstellung von 20 Jahren sozialen Widerstands gegen Verarmung und soziale Entrechtung.

Teaserspalte

Unser Beitrittsformular macht Ihren Beitritt kinderleicht. Mit ein paar Klicks sind Sie dabei!

Neue Adresse oder Bankverbindung?

Geben Sie uns online Bescheid!

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter, um noch mehr zu Mietrecht und Wohnungspolitik zu erfahren!

Wehren Sie sich gemeinsam mit Ihren Nachbarn gegen Forderungen des Vermieters!

Befinden sich eine/mehrere Ferienwohnung(en) in Ihrem Haus? Berichten Sie uns davon und schildern Sie Ihre Erfahrungen in unserer Online-Umfrage!

Betriebskosten

Zahlen Sie zu viel?

Überprüfen Sie dies mit unserem 

Betriebskostenrechner!

Veranstaltungsreihe

Milieuschutz un-wirksam?

Die Videos zu dieser Veranstaltung stehen Ihnen auf unserer Seite zur Verfügung.

Infoschrift

Untermiete

Die wichtigsten Tipps und Infos zu den Themen Untermiete und Wohngemeinschaften.

Was ist wichtig, wenn neue Hauseigentümer vor der Tür stehen?

Geschäftsstelle:

Möckernstraße 92
10963 Berlin
Tel.: 030 - 216 80 01

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Donnerstag:
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Mittwoch: 10 bis 13 Uhr
Freitag: 10 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr

 

Öffnungszeiten der Beratungsstellen:

siehe unter "Beratung / Beratungsstellen"