Interessengemeinschaft und Beratung für Berliner Mieter

MieterEcho 419 / August 2021

Vonovia SE

Privatisierungsprofiteur und europäische Immobilienkrake

 Download als PDF


Editorial

Editorial MieterEcho ...mehr


Titel

An sich selbst gescheitert

Philipp Möller

Die geplatzte Fusion von Deutsche Wohnen und Vonovia offenbart die Widersprüche der finanzialisierten Wohnungswirtschaft
 ...mehr


Im Fahrwasser der Deregulierung

Defne Kadioglu

In Schweden ist Vonovia zum größten privaten Wohnungsanbieter avanciert – Mieter/innen fürchten Verdrängungsdruck durch Modernisierungen ...mehr


Es geht noch neoliberaler

Interview mit Jean-Pierre Troche

Vonovia und der französische Wohnungsmarkt ...mehr


Profiteur der Privatisierung

Heiko Lindmüller

Mit zwei großen Übernahmen ist Vonovia in den österreichischen Wohnungsmarkt eingestiegen, das stärkt auch die Marktmacht in Deutschland ...mehr


Keine Tarifbindung, keine Mitbestimmung

Rainer Balcerowiak

Bei privaten Immobilienkonzernen wie Vonovia haben die Gewerkschaften einen schweren Stand ...mehr


Wohnungspolitik

Ein bisschen Regulierung und viel Marktwirtschaft

In ihrem Wahlprogramm setzen die Grünen nur wenig Akzente für eine grundlegende Neuausrichtung der Wohnungs- und Mietenpolitk ...mehr


Berlin

Bald von hochpreisigen Neubauten umzingelt

Peter Nowak

Bewohner/innen im Laskerkiez wollen Investoren schachmatt setzen ...mehr


Wohnversorgung am Limit

Andrej Holm

In den Großstädten fehlen vor allem leistbare Wohnungen ...mehr


Eine Holding für die landeseigenen Wohnungsunternehmen

Rainer Balcerowiak

Andrej Holm und Jan Kuhnert wollen die Debatte um die Neuausrichtung der kommunalen Wohnraumversorgung neu entfachen ...mehr


Berlin plant Teilprivatisierung der S-Bahn

Carl Waßmuth

Breites Bündnis will Ausschreibungsverfahren noch stoppen ...mehr


Krankenhausschließungen gefährden Ihre Gesundheit

Carl Waßmuth

Das Wenckebach-Klinikum in Tempelhof-Schöneberg soll geschlossen werden – Proteste von Beschäftigen und Anwohner/innen werden vom Senat ignoriert ...mehr


Schöneberger Gasometer wird zum schwarzen Klotz

Elisabeth Voß

Bezirksverordnetenversammlung hat Innenbebauung mit einem Bürohochhaus beschlossen ...mehr


Köpi bleibt Risikokapital

Tim Zülch

Der Köpi-Wagenplatz in Mitte ist nach einem Räumungsurteil akut bedroht ...mehr


„Wohnraum darf keine Ware sein“

Interview mit Kim Meyer

Das Berliner Bündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn mobilisiert zur großen Mietendemo am 11. September in Berlin ...mehr


Mietrecht Aktuell

Mieter/innen fragen – wir antworten

RA Jan Becker

Was sollen Mieter/innen beim Wohnungswechsel beachten? ...mehr


RECHT UND RECHTSPRECHUNG

Mietpreisbremse und Rückforderung überzahlter Mieten

LG Berlin, Hinweisbeschluss vom 10. Mai 2021, AZ: 65 S 335/20

 

Mietpreisbremse und falsche Auskünfte des Vermieters

AG Köpenick, Beschluss vom 29. Dezember 2020, AZ: 14 C 126/20

 

Bauliche Änderungen durch den Mieter und Rückbauanspruch des Vermieters

AG Neukölln, Urteil vom 17. März 2021, AZ: 9 C 174/20

 

Untermieterlaubnis bei einer Einzimmerwohnung

AG Mitte, Urteil vom 19. April 2021, AZ: 25 C 321/20

 

Erklärung zur Duldung von Modernisierungsmaßnahmen

BGH, Beschluss vom 27. April 2021, AZ: VIII ZB 44/20

 

Mieterhöhung nach Modernisierung

BGH, Urteil vom 28. April 2021, AZ: VIII ZR 5/20

Teaserspalte

Berliner MieterGemeinschaft e.V.
Möckernstraße 92
10963 Berlin

Tel.: 030 - 21 00 25 84
Fax: 030 - 216 85 15

Email: me(at)bmgev.de

Ferienwohnungen

Unsere Umfrage

Falls sich eine oder mehrere Ferienwohnung(en) in Ihrem Haus befinden, berichten Sie uns davon und schildern Sie Ihre Erfahrungen in unserer Online-Umfrage.