MieterEcho
Nr. 283 - Januar/Februar 2001

Mieterladen Kreutzigerstraße 23 - BG Friedrichshain der BMG

 

von Heike Weingarten

Das Haus Kreutzigerstr. 23, Eigentümer Selbstverwaltete Ostberliner GenossInnenschaft (SOG) befindet sich in Sanierung durch Selbsthilfe. Auch der Mieterladen wird von der Sanierung nicht verschont werden. Eine Heizung haben wir bereits seit dem November 1999 - erstmals seit 10 Jahren müssen wir und die ratsuchenden Mitglieder im Winter nicht frieren! Von der Sanierung wird der größte Teil im April oder Mai abgeschlossen sein und dann wird eine neue Eingangstür den Weg in den Mieterladen weisen, Elektrik und Wände werden vorzeigefähig sein und uns wird ein Internetanschluss zur Verfügung stehen. Mit Zugriff auf die Internetseiten der BMG kann dann die Beratung qualifizierter durchgeführt werden, worauf wir uns schon freuen. Parallel dazu wird die kleinste Galerie von Friedrichshain eröffnet, Gespräche mit namhaften Photografen werden dazu bereits geführt.

Während der "Extrembauphase" wird es nötig sein, zeitweise die Räumlichkeiten zu verlassen, da der Fußboden neu verlegt wird, eine Wand aufgestemmt werden muss und auch die Deckenbalken nicht verschont bleiben werden. Die Beratung wird dann kurzfristig in das Nachbarhaus Nr. 22 verlegt, welches ebenfalls einer Genossenschaft gehört und dessen Sanierung jedoch schon abgeschlossen ist. An dieser Stelle schon im voraus Dank für das Asyl.

Wer mehr über uns erfahren oder sich mit seinen Ideen einbringen will, kann Kontakt über E-mail: mieterladen@gmx.de aufnehmen. Wir sind für fast alle "Schandtaten" zu haben. So planen wir derzeit die "Kieler Tage". Nach der Sanierung sollen Photos und ein Video - mit entsprechenden Hintergrundinformationen über Instandbesetzungen in Kiel und warum ein Politiker seinen Hut nehmen musste - gezeigt werden.

Bei uns trifft sich auch zweimal im Monat der Fun-Sport-Verein "Sportsfreunde der Sperrtechnik", die auf unseren Kundgebungen ihre Kunst präsentierten.

Wir sind dabei, uns zu einem Kiezladen zu entwickeln, der mit Ihrem Engagement wachsen kann. Gefragt sind Bürgerinitiativen, vornehmlich welche aus der Nachbarschaft oder welche, die sich mit dem Thema Wohnen beschäftigen.

Wer ein klein wenig mehr über uns erfahren will, kann dies demnächst auch über das Internet tun, unter www.ubi-mieterladen.de . Dies wird uns ermöglicht mit der Unterstützung von Achim Arzt (Lidos Berlin) und einem Jugendprojekt "Profan ? an die Schulen", das wir durch Kontakte mit auf den Weg brachten. Es gibt viel zu tun. Versuchen Sie es mit uns?

Unabhängige BürgerInitiative Mieterladen e. V.

Kreutzigerstraße 23 · 10247 Berlin

www.ubi-mieterladen.de

e-mail Bürgerinitiative: mieterladen@ubi-mieterladen.de

e-mail Kiezzeitung: baensch-echo@ubi-mieterladen.de

Mietberatung: Montag 18 - 20 Uhr, Donnerstag 19 - 20 Uhr

Kooperationspartner der Berliner MieterGemeinschaft e. V.

Möckernstraße 92 · 10963 Berlin

Telefon: 216 80 01

Gründungsmitglied der AG Kiezentwicklung Friedrichshain

Treffen jeden 1. Mittwoch / Monat

RAW Revaler Straße 99, Tor 2,

"Küste", linkes Gebäude, unten rechts

 

Startseite | MieterEcho Archiv