Logo Berliner Mietergemeinschaft e.V.

Liebe Mitglieder,
auch die Berliner MieterGemeinschaft e. V. sieht sich in der Verantwortung daran mitzuwirken, dass die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus möglichst verringert wird.
Deshalb schließen wir ab dem 17. März 2020 zunächst bis einschließlich 17. April 2020 alle unsere Beratungsstellen.

Bitte nutzen Sie unsere Telefonberatung:

Montags von 14 bis 17 Uhr,

dienstags von 14 bis 17 Uhr,

mittwochs von 10 bis 13 Uhr,

donnerstags von 14 bis 17 Uhr und

freitags von 13 bis 16 Uhr

unter den Telefonnummern

030 / 21 00 25 70 oder

030 / 21 00 25 71 oder

030 / 21 00 25 72.

 

Die telefonische Sozialberatung findet dienstags von 10 bis 13 Uhr unter der Telefonnummer 030 / 21 00 25 71 statt.

  

Für DRINGENDEN Beratungsbedarf (wie beispielsweise bei drohendem Fristablauf, Kündigungen) werden wir eine tiefergehende Telefonberatung mit Terminvereinbarung anbieten. Bitte machen Sie davon nur bei wichtigen und unaufschiebbaren Angelegenheiten Gebrauch. Die meisten Ansprüche können Sie auch noch später durchsetzen, auch Ansprüche aus dem Gesetz zur Mietenbegrenzung (Mietendeckel) gehen zunächst nicht verloren.

Wir sind sicher, dass wir auf Ihr Verständnis, Ihre Umsicht und Rücksichtnahme sowie Toleranz und Solidarität bauen können.

Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.


Beratung

Beratungsstellen


Als Mitglied der Berliner MieterGemeinschaft werden Sie in allen Beratungsstellen von Rechtsanwält/innen beraten, die auf Mietrecht spezialisiert sind.

Jede Beratungsstelle können Sie ohne Voranmeldung aufsuchen. Bringen Sie das aktuelle MieterEcho auf Ihren Namen oder einen Beitragsnachweis mit.

Rollstuhlgeeignete Beratungsstellen sind durch gekennzeichnet.

Übersicht unserer Beratungsstellen nach Wochentagen und Uhrzeit:


Die angegebenen Beratungszeiten werden laufend aktualisiert. Dennoch können mitunter Änderungen auftreten. Rufen Sie im Zweifelsfall vor dem Aufsuchen einer Beratungsstelle unsere Geschäftsstelle unter 030 - 216 80 01 an.


Nach oben