Berliner MieterGemeinschaft e.V.

Interessengemeinschaft und Beratung für Berliner Mieter

Programm der Konferenz

„Vorsicht Wohnungsnot“

 
Die Politik hat versagt! –

Welche außerparlamentarische
Gegenbewegung brauchen wir?

 
Tageskonferenz
Samstag, 16. April 2011
10:30 Uhr bis 18 Uhr
DGB Haus, Keithstr. 1/3

Programm
 

10:30 Uhr
BegrüßungWerner Moritz, DGB
Einführung in die KonferenzHermann Werle, Redaktion MieterEcho
10:45 bis 11:45 UhrI. Block: Finanzmarkt- und steuerpolitische Hinter­gründe der Wohnungspolitik
Hintergründe und Folgen des FinanzmarktkapitalismusJoachim Bischoff, Wirtschaftswissenschaftler, Hamburg
Welche Bedeutung haben Austeritätspolitik und Schuldenbremse?Daniel Mertens, Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln
Anschließend Diskussion
11:50 bis 13:00 UhrII. Block: Kritik der aktuellen Berliner Wohnungspolitik
Was haben Finanz- und Wohnungswirtschaft miteinander zu tun?Knut Unger, MieterInnenverein Witten
Wie entwickelt sich der Berliner Wohnungsmarkt? Bilanz nach 10 Jahren rot-roter KoalitionspolitikJoachim Oellerich, Berliner MieterGemeinschaft
Die Berliner Schuldenkrise: Ist Sparen die einzige Alternative?Werner Roepke, ver.di / Fachbereich Gemeinden
Anschließend Diskussion

13:00 bis 14:00 Uhr
Mittagspause – Imbiss, Infotische
 

14:00 bis 15:30 UhrIII. Block: Protest und seine Perspektiven gegen Verdrängung und steigende Mieten
Strategien gegen die neoliberale Stadtpolitik in HamburgAndreas Blechschmidt, Rote Flora, Hamburg
Das „Recht auf Stadt“-Netzwerk in HamburgJonas Füllner, aktiv bei „Recht auf Stadt“, Hamburg
Kiezübergreifende Basisorganisierung„Karla Pappel“-Initiative gegen steigende Mieten in Alt-Treptow, aktiv beim Netzwerk stadt­po­li­ti­scher Initiativen „Stadtvernetzt“
Was tun bei Gentrifizierung, Umwandlung in Eigentum und FerienwohnungenStefan Thiele, aktiv im Chamissokiez bei „Wem gehört Kreuzberg?“
Kurzbeiträge weiterer KiezinitiativenMieten-AG Graefekiez, B-Laden Moabit, Mieterinitiative Charlottenburg u.a.
Anschließend Diskussion

15:30 bis 16:15 Uhr
Pause – Kaffee und Kuchen
Gelegenheit zum Gespräch mit den Initiativen
 

16:15 bis 18:00 UhrIV. Block: Gegenentwürfe

Podiumsdiskussion mit:
•  Samira van Zeer, „Karla Pappel“-Initiative, aktiv bei „Stadtvernetzt“
•  Andreas Blechschmidt, Rote Flora, Hamburg
•  Gerlinde Schermer, Donnerstagskreis der SPD
•  Joachim Oellerich, Berliner MieterGemeinschaft

Offene Abschlussrunde

 
... zurück zur Einladung zur Konferenz ...
... weiter zu Materialien zur Konferenz ...
... weiter zu Hintergrund-Texten zu den Themen der Konferenz ...

Unser Beitrittsformular macht Ihren Beitritt kinderleicht.

Folgen Sie uns jetzt auf Facebook und Twitter - Aktuelles zu Mietrecht und Wohnungspolitik

Ferienwohnungen

Unsere Umfrage

Falls sich eine oder mehrere Ferienwohnung(en) in Ihrem Haus befinden, berichten Sie uns davon und schildern Sie Ihre Erfahrungen in unserer  Online-Umfrage.

Betriebskosten

Betriebskostenrechner

Überprüfen Sie Ihre Betriebskostenabrechnung mit unserem Betriebskostenrechner!

Veranstaltungsreihe

Milieuschutz un-wirksam?

Die Videos zu dieser Veranstaltung stehen Ihnen auf unserer Seite zur Verfügung.

Frühstück + Beratung für Erwerbslose, Aufstocker und Geringverdienende in Neuköllner Beratungsstelle

Infoschrift

Untermiete

Die wichtigsten Tipps und Infos zu den Themen Untermiete und Wohngemeinschaften.

Überhöhte Heizkostenabrechnung? - Unsere Infoschrift hilft bei der Überprüfung.

Geschäftsstelle:

Möckernstraße 92
10963 Berlin
Tel.: 030 - 216 80 01

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Donnerstag:
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Mittwoch: 10 bis 13 Uhr
Freitag: 10 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr

 

Öffnungszeiten der Beratungsstellen:

siehe unter "Beratung / Beratungsstellen"