Interessengemeinschaft und Beratung für Berliner Mieter
MieterEcho 361 / Juli 2013

Erfolg für die Palisaden-Panther

Bezirksamt hat Kooperationsvereinbarung mit Vermieter geschlossen

Von Peter Nowak                                                    


„Palisaden-Panther machen mobil“ lautete ein Slogan auf vielen Berliner Mieterprotesten der letzten Zeit. Die sich Palisaden-Panther nennenden Rentner/innen bewohnen eine Anfang der 90er Jahre erbaute Seniorenwohnanlage in der Palisadenstraße 41-46 in Friedrichshain.    Im Sommer letzten Jahres wurde den Senior/innen mitgeteilt, dass nach dem Ende der Anschlussförderung die Eigentümerin, die WB GmbH aus Willich, eine Kostenmiete von 12 bis 13 Euro/qm verlange. Für viele der Bewohner/innen wäre eine solche Mietsteigerung unbezahlbar gewesen, weshalb sie fast ein Jahr lang auf der Straße sowie vor verschiedenen parlamentarischen Gremien protestierten. Dieses Engagement hat sich für sie gelohnt. Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat mit der WB GmbH eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen, mit der die Mieten in der Anlage für die aktuellen Bewohner/innen auf 7 bis 8 Euro/qm festgeschrieben und Mieterhöhungen auf die Höhe der Inflationsrate begrenzt werden. Bei den für Rollstuhlfahrer/innen vorgesehenen Wohnungen der Seniorenwohnanlage behält das Bezirksamt das Belegungsrecht. Zudem soll ausgeschlossen werden, dass im Gebäude Ferienwohnungen errichtet werden, wie es die Eigentümerin zwischenzeitlich vorsah. Diese Regelung betrachtet das Bezirksamt als besonderen Erfolg. Dabei geht aber unter, dass die Vereinbarung der Eigentümerin erlaubt, alle frei werdenden Wohnungen in der Seniorenwohnanlage, die nicht für Rollstuhlfahrer/innen bestimmt sind, zum Marktpreis zu vermieten. Bei der Altersstruktur der Bewohner/innen der Seniorenwohnanlage kann die Vermieterin also in Zukunft durchaus noch Rendite mit der Palisadenstraße machen.   


MieterEcho 361 / Juli 2013

Schlüsselbegriffe: Palisaden-Panther, Bezirksamt, Kooperationsvereinbarung,Palisadenstraße 41-46, Friedrichshain, Seniorenwohnanlage, WB GmbH, Ferienwohnungen, Mieterhöhungen, Belegungsrecht

Berliner MieterGemeinschaft e.V.
Möckernstraße 92
10963 Berlin

Tel.: 030 - 21 00 25 84
Fax: 030 - 216 85 15

Email: me(at)bmgev.de

Ferienwohnungen

Unsere Umfrage

Falls sich eine oder mehrere Ferienwohnung(en) in Ihrem Haus befinden, berichten Sie uns davon und schildern Sie Ihre Erfahrungen in unserer Online-Umfrage.