Berliner Mietergemeinschaft e.V.

Interessengemeinschaft und Beratung für Berliner Mieter

Konferenz „Vorsicht Wohnungsnot!“ 16.4.2011

Knut Unger: Finanz- und Wohnungswirtschaft (Teil 2)

 
Knut Unger vom MieterInnenverein Witten beschreibt die zurückliegene Phase der Privatisierung öffentlicher Wohnungsbestände. Die neoliberale Deregulierungspolitik habe systematisch auf diese Privatisierung hingearbeitet, für die die Abschaffung der Gemeinnützigkeit in der Wohnungswirtschaft eine notwendige Vorraussetzung war. Nutznießer der Privatisierung waren zahlreiche „Finanzinvestoren“, die nun die Wohnungsbestände auspressen.

Ergänzend zum Video können Sie die Präsentation zum Finanz- und Wohnungswirtschafts-Vortrag als PDF-Dokument oder als Powerpoint-Dokument herunterladen und betrachten. In diesem Fall empfiehlt sich das Powerpoint-Dokument, da hier die zahlreichen animierten Inhalte sichtbar sind.

 
... zurück zur Übersicht der Videomitschnitte ...

Unser Online-Beitrittsformular macht den Beitritt ganz einfach.

Milieuschutz  - Was leistet die soziale Erhaltungsverordnung?

Folgen Sie uns jetzt auf Facebook und Twitter - Aktuelles zu Mietrecht und Wohnungspolitik

Veranstaltungsreihe

Wohnen in der Krise

Die Videos dieser Veranstaltung stehen für Sie bereit.

Frühstück samt Beratung für Erwerbslose, Aufstocker und Geringverdienende in Neuköllner Beratungsstelle

MieterEcho

ProSoluta

Aufruf der Redakton MieterEcho an Betroffene von ProSoluta zum Erfahrunsaustausch und zur Vernetzung

Betriebskosten

Betriebskostenrechner

Überprüfen Sie Ihre Betriebs­kostenabrechnung mit dem Betriebskosten-Rechner!

Mieterhöhung mit Begründung übern Mietspiegel? – Erfahren Sie, was sie nicht akzeptieren müssen...

Aktualisiert: Ihre Wohnung wird in Eigentum umgewandelt? Lesen Sie, was Sie beachten sollten.

Geschäftsstelle:

Möckernstraße 92
10963 Berlin
Tel.: 030 - 216 80 01

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Donnerstag:
10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Mittwoch: 10 bis 13 Uhr
Freitag: 10 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr

 

Öffnungszeiten der Beratungsstellen:

siehe unter "Beratung / Beratungsstellen"